philipp-kolb.net - Philipp Kolb Pforzheim: Projekte / HiFi / Beschallungs- und Lichttechnik / Photografie und mehr...

 

Software zur Steuerung der Digitalen Modelleisenbahn Märklin* MM und DCC (SRCP)

Diese Software ermöglicht es zusammen mit der Verwendung eines SRCP Servers / Programms eine digitale Modelleisenbahn ohne Interface oder Digitalzentrale direkt mit dem Computer / PC zu steuern!

Anleitung 1. Laden Sie sich das SRCP-Server Programm (kostenlos) von der folgenden Webseite: http://home.snafu.de/mgrafe/download.htm
2. Wenn Sie Win2000 oder XP verwenden laden Sie sich zusätzlich auf der oben genannten Webseite den Treiber für Windows-NT und installieren diesen.
3. Bauen Sie sich das Verbindungskabel zu Ihrem Booster wie folgt: 9 Polige Com-Buchse: Masse auf PIN 5 (Braun) und Fahrsignal (Rot) auf PIN 3.
4. Wählen Sie im DDW-Server die verwendete COM Schnittstelle aus.
5. Laden Sie sich K Lokdrive (kostenlos) vom untensthenden Link. Und starten die Datei start.exe.

Key-Features
- Bis zu 8 Funktionen pro Lok! (mit 2 Lokadressen im MM/MM2 Format) Somit lassen sich fast alle Soundfunktionen bei modernen MFX-Loks ansprechen.
- Einfacher Lokeditor
- Übersichtliche Sortierung der einzelnen Lokfahrstände
- Funktionstasten im Klartext beschriftet
- natürlich kostenlos!

Download
- Download K Lokdrive Alpha Version 1.0 im ZIP Format

*Märklin ist ein Warenzeichen der Gebr. Märklin & Cie. GmbH.