philipp-kolb.net - Philipp Kolb Pforzheim: Projekte / HiFi / Beschallungs- und Lichttechnik / Photografie und mehr...

 

Weisheiten und Sonstiges

Hier sammele ich einige Informationen über verschiedene Themen, die ihnen vielleicht hilfreich sind.
Haftungsausschluss: Für die Anwendung dieser Tips und daraus eventuell resultierenden Schäden übernehme ich keine Haftung!

Telekomunikation + TV

- kein Empfang der S02 Sender im Digitalen Kabelfernsehen
Wenn dieser Kanal nicht empfangen werden kann (114 MHz) dann liegt es aller Wahrscheinlichkeit nach an der Antennendose!
Diese Dosen können einen Bandpassfilter zu Trennung von UKW Rundfunk (bis 108MHz) und Fernsehen (ab 110 MHz) enthalten, ist dieser Filter jedoch nicht richtig dimensioniert, kann es sein das Teile des fürs Digitalfernsehen verwendete Frequenzspektrum stark gedämpft werden.

- Verteilung Kabelfernsehen und die richtige Anschlussdose
wird ein "Abzweiger" verwendet, muss an dessen höher bedämpften Ausgang (dem Abzweig) eine Stichleitungsdose angeschlossen werden.
Bei einem "verteiler" ist jedoch unabhängig von der Anzahl an Durchgangsdosen im Strang immer eine Enddose (Abschlussdose) oder eine Durchgangsdose mit Abschlusswiderstand am Ausgang notwendig.

- Telekom Zugangsdaten
Der Benutzername bei T Online setzt sich aus der Anschlusskennung + T-Onlinenummer+ # + Mitbenutzersuffix (0001) + @t-online.de zusammen. Die Raute dient als Platzhalter für kürzere T-Onlinenummern.

- Erste TAE Dose nach dem Hausanschluss
Die erste Dose des Hausanschlusses muss zwingend einen PPA (passiver Prüfabschluss) enthalten.
Alternativ haben manche DSL- Modems / router einen Schalter für die PPA Funktionalität.

PCs und Co.

- Windows* 7 im Abgesicherten Modus starten
um Win 7 im Abgesicherten Modus zu starten F5 beim Systemstart drücken und anschließend im Menü F8.
* Windows ist ein markenzeichen der Microsoft Corporation (das Kleingedruckte für alle Rechtsverdreher)

- DFÜ-Verbindung mittels Infrarotport und dem SE K800i einrichten

1. ) Das Datenübertragungsprofil auf dem Handy so einrichten dass es funktionsfähig ist.
2. ) Die CID des Profils herausfinden: Menü > Einstellungen > Verbindungen > Datenübertragung > Datenkonten > Profil markieren > Mehr > Konto-Info > Externe ID
3. ) Auf dem PC eine neue DFÜ-Verbindung einrichten. Benutzername und Passwort wie im Profil der Verbindung. Als Rufnummer *98*CID# z.B. wenn die CID 2 ist: *98*2# eingeben.

- Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 und Triberian Sun im Netzwerk unter XP spielen
1.) Sicherstellen dass TCP / IP richtig konfiguriert ist und alle Rechner eine eigene IP Adresse haben. Der Einsatz eines Routers mit DHCP Server spart hier sehr viel Arbeit und das manuelle festlegen der IP Adressen.
2.) IPX Protokoll installieren: 1.) Netzwerkumgebung 2.) LAN-Verbindung 3.) Eigenschaften 4.) Hinzufügen 5.) Protokolle 6.) NWLink IPX/SPX/NetBios auswählen -> OK
3.) IPX konfigurieren: 1.)NWLink IPX/SPX... markieren 2.) Eigenschaften 3.) Interne Netzwerknummer: 00000000 Rahmentyp: Ethernet 802.2 Netzwerknummer: 00000001 (WICHTIG! Diese Nummer muss auf allen Rechnern gleich sein!!)
4.) Im Spiel die Zielnetzwerkadresse mit Punkten getrennt eingeben: 00.00.00.01 und die richtige Netzwerkkarte anhand der MAC Adresse auswählen.
5.) Viel Spaß beim spielen...

- Kartenfehler bei der HBCI VR-Net Card und dem Chipkartenleser Cherry ST-1000UB USB
Da die VR-Net Card einen höheren Strombedarf (bedingt durch ein anderes Chipsystem) als andere HBCI Karten (z.B. der Sparkasse) haben, kann es während dem Verschlüsselungszugriff zu Kartenfehlern kommen, obwohl der Chipkartenleser mit anderen Karten problemlos funktioniert und die Karte selbst auch in Ordnung ist. Ursache für diesen Fehler ist der USB Port, der nicht die nötige Leistung liefert; das Umstecken des Lesers auf einen anderen USB-Anschluss am Rechner kann eventuell bereits die Lösung sein (war es bei mir zumindest...).

- Windows Installation (XP) bei Systemwechsel von Intel auf AMD
Bei einem Systemwechsel von Intel auf AMD ist es ab win2000 erforderlich die Datei INTELPPM.SYS im Verzeichnis C:\WINDOWS\SYSTEM32\Drivers zu löschen, da ansonsten ein Bluescreen mit der Fehlermeldung 0x0000007E erscheint und das OS nicht mehr bootet.

- Windows Auto Login
Um die Eingabe von Zugangsdaten zu vermeiden einfach mit Ausführen -> control userpasswords2 starten und den Haken bei "User müssen Kennwort eingeben" entfernen.

- MS Visio Zeichnung (.vsd) in Word einfügen
in Word: 'Einfügen' / 'Objekt' -> 'Aus Datei erstellen' -> vsd-Datei auswählen

- Win XP nach Reperaturinstallation (Mainboardwechsel) wieder auf 30 Tage bis Freischaltung setzen
damit man auch die Chance hat die neuen Netzwerkkarten Treiber zu installieren ;)
im 'Abgesicherten Modus' -> 'Ausführen' -> rundll32.exe syssetup,SetupOobeBnk

- MAC Adresse von Netzwerkgeräten / Rechnern abfragen
aus der DOS shell (cmd) zuerst das Netzwerk Device anpingen und anschließend mit arp die MAC Adresse ausgeben lassen.
ping -4 192.168.0.1
arp -a 192.168.0.1

- DOS Shell letzten Befehle wiederholen (ab XP)
einfach mit der Pfeil nach oben Taste durch die Befehlshistory scrollen.

- Linux / Ubuntu Zugriff auf 'Gemeinsame Ordner' von Virtual Box
wenn Linux mal wieder mit den Zugriffsrechten rumzickt:
sudo usermod -aG vboxsf DEINBENUTZERNAME
Danach ein und nochmal einloggen, Instand gehts nicht.

- COM 2 Schnittstelle bei MSI Boards
Um die Com 2 nach ausen zu führen darf kein gekreuztes (5. Leitung ist GND) sondern ein paralleles (9. Leitung ist GND) verwendet werden!

- ALTIUM Designer 14.x - XX.x MYSQL basierte Bauteil- Datenbank Verbindung über ODBC Treiber
Hierbei gibt es einige Fallstricke zu beachten:
- unbedingt den x86 ODBC Treiber von MYSQL installieren (auch auf einem 64-Bit System!)
- der vom Wizard generierte Connection-String ist nicht brauchbar (welch Überraschung bei AD ;) ):
  Provider=MSDASQL;Driver={MySQL ODBC 5.3 Unicode Driver};Server=server.xy;Database=bauteil_db;User=altium;Password=xyz;Option=0;charset=UTF8;
Natürlich müssen noch die Zugangsdaten angepasst werden, das separate anlegen einer ODBC Verbindung kann somit entfallen.

Sonstiges

- VA und Watt
Volt Ampere und Wattangaben sind nur bei ohmschen Verbrauchern gleich. Bei kapazitiven- und induktiven Verbrauchern gilt die Formel:
VA * cos(phi) = Watt
Der Leistungsfaktor cos (phi) liegt üblicherweise (= handelsübliche consumer Geräte) bei 0,8.

- Starterbatterie in angeschlossenem Auto laden
Niemals konventionelle ungereglete Ladegeräte (also die vom Baumarkt, Fachhandel, Discounter und der E-Bucht) bei angeschlossener Batterie verwenden! Durch die Spannugsspitzen kann die gesamte Bordelektronik zerstört werden! (Normale Autobatterieladegeräte laden mit einer positiven Sinushalbwelle von bis zu 18 Vpp! Also immer mindestens einen Pol vom Auto trennen!

Um sich nun den Ausbau und vorallem das Abklemmen der Batterie zu ersparen (ausser man will die Automatik wieder neu anlernen und alle Radiosender neu einstellen) kann man die Batterie mit einem geregelten Labornetzgerät mit einstellbarer Spannung und Strombegrenzung!!! nachladen.
Folgendes ist dafür zu beachten:
- Ausreichend dimensionierte Diode in Durchlassrichtung (damit kein Strom im Fehlerfall von der Batterie zum Netzteil fließt z.B. Netzteilausgang auf Stand-By) zwischenschalten z.B. FE6B (Achtung Diode wird während des Ladevorgangs heiß! Logisch, es wird ja auch 0,5 bis 1 Watt verheizt...) also geeignete Kühlmaßnahmen treffen!
- seperate Schmelzsicherung 1,5 A vorschalten
- Labornetzteil auf ~ 14 Volt bei 0,8 A einstellen (an der Diode fallen etwa 0,7V ab -> Ladeschlusspannug 13,3 V
- gelegentlich den Ladevorgang überwachen!
Auf diese Weise kann es bei sorgsamem Umgang zu keiner Überladung und Überspannung kommen.
DISCLAIMER: Ich übernehme keinerlei Haftung für Schäden die durch das Ausführen dieser Hinweise / Anleitung entstehen können, da es mir nicht möglich ist den Vorgang sowie die eingesetzten Gerätschaften bei Ihnen zu überwachen und zu prüfen.
Ich lehne daher jede weitergehende Verantwortung für die Handlungen meiner Mitmenschen vollständig ab.
WICHTIG: Diese Anleitung ist ausschließlich für Personen gedacht die das notwendige Know-How (Ohmsches Gesetz, Maschenumläufe, Superposition, ... sind keine Fremdworte für Sie) im Umgang mit Elektrizität haben und sich den Risiken bewusst sind!
Ich habe bereits mehrere Autobatterien auf diese Weise erfolgreich nachgeladen.
Wenn man das Glück hat dass das Fahrzeug den Zigarettenanzünder immer auf Dauerplus hängen hat kann man sich ein entsprechendes Ladekabel für den Zigarettenanzünder konfektionieren. Einfacher und bequemer gehts nicht ;)